Aktuelles

Heye wieder für die Oldenburger Sportlerehrung nominiert

Der 13-jährige Heye Koepke aus der 1. Herrenmannschaft ist dieses Jahr wieder Anwärter auf Oldenburgs Nachwuchssportler des Jahres

Der Schüler des Gymnasiums Eversten  ist seit zwei Jahren festes Mitglied im Talentkader des DTTB (Bundeskader), seit April sogar im erweiterten D/C-Kader des DTTB, zudem weiterhin im Landeskader des TTVN und nimmt regelmäßig an deren Lehrgängen im Olympiastützpunkt Heidelberg, deutschen Tischtenniszentrum Düsseldorf und Landesstützpunkt Hannover teil. Diese Lehrgänge finden häufig in der Schulzeit statt und erfordern ein hohes Maß an Disziplin und Selbstorganisation. Seit seinem Einsatz für Deutschland bei den European Mini Champs 2015 wurde Heye wiederholt als niedersächsischer Auswahlspieler für nationale und internationale Wettkämpfe nominiert. Dabei spielt er sehr häufig in höheren Altersklassen.In der Woche trainiert Heye unter verschiedenen Trainern vier- bis fünfmal in Hesel, Jever und Oldenburg. Im Punktspielbetrieb wird der Dreizehnjährige zurzeit in der Oberliga Herren eingesetzt.

Erfolge 2016:

International:

 8. Platz bei den 32. Internationalen Jugendmeisterschaften von Luxemburg in einer höheren Altersklasse/ 5. Platz mit der Mannschaft

National:

 Bronzemedaille beim DTTB-Top 24 Bundesranglistenturnier in Wiesbaden und erfolgreiche Qualifikation für das DTTB-Top 12 im Februar 2017 sowie für die Deutsche Schülermeisterschaft im März 2017

 Teilnahme an der Deutschen Schülermeisterschaft in Straubing (als U13 bei U15 gespielt), Einzug in die KO-Runde

 5. Platz beim Deutschland-Pokal der Schüler

 Teilnahme am DTTB-Top 48 Bundesranglistenturnier in Ochtrup und erfolgreiche Qualifikation für das DTTB-Top 24 in Wiesbaden am 26./27. November 2016

 Landesmeister der B-Schüler im Einzel

 Landesmeister im Doppel der A-Schüler (als B-Schüler!) mit Janek Hinrichs (MTV Jever)

 Silbermedaille im Doppel der Landesmeisterschaft der B-Schüler mit Bennet Robben (Eintracht Nüttermoor)

 

Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr Heye auch dieses Jahr wieder unterstützen könntet, indem ihr ihn bei der Wahl der NWZ wählt. Dazu stehen euch folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

-          Wahl über den Coupon, der am Samstag das erste Mal in der NWZ abgedruckt war und in nächster Zeit noch häufig wird

-          Wahl über die Stimmzettel, die es bei uns in der Geschäftsstelle im Medienhaus an der Peterstraße gibt und die in den Vereinen verteilt werden können

-          Online-Wahl auf www.nwzonline.de/sportlerwahl-oldenburg